Work Camp 2016

 

WORKCAMP IM ZOLLHAUS RUHLAND

August 2016

 

Aus vielen verschiedenen Ländern Europas kamen junge Leute zwei Wochen nach Ruhland ins Zollhaus. Gemeinsam wurde angepackt, Altes instandgesetzt, verschönert, geputzt, abgerissen, neu aufgebaut. In diesen Tagen haben die Workcamper nicht nur gemeinsam gebetet und Bibel gelesen, sondern sind auch ganz konkret praktisch aktiv geworden. Nach getaner Arbeit war ausreichend Zeit für gemeinsame Freizeitaktivitäten und echtes Gemeinschaftserleben.

 

Von ganzem Herzen Danken wir Karolin Minkner, Camp-Koordinatorin der Ökumenischen Jugenddienste und Nele Schmidt vom CVJM – Jugendreferentin, den wertvollen Teammitgliedern Anna-Theresa, Clemens, Lisa, sowie natürlich ein RIESEN GROSSES DANKESCHÖN an alle jungen Erwachsenen die so beherzt & kraftvoll sich engagiert und angepackt haben. Dankeschön sagen wir auch allen freiwilligen Mitmachern und Arbeitsanleitern vom CVJM Ruhland und aus unseren eigenen Reihen. Eure Arbeit und Wirken bleibt in nachhaltiger Erinnerung! Wir wünschen Euch alles Gute, Gottes Segen und hoffen auf ein zeitnahes Wiedersehen!

 

 

Copyright © All Rights Reserved